Dienstag, 28. August 2007

Der Cottbusser Tramkutscher

Seit 1903 verkehrt in Cottbus eine elektrische Straßenbahn, man konnte sich also vier Jahre früher dieses modernen Vehikels rühmen, als die Residenzstadt Potsdam. Nachdem über viele Jahre ein sehr bunter Wagenpark in Cottbus zu besichtigen war, hatte man bereits 1991 eine typenreine Tatra-Flotte im Einsatz, die ausschließlich aus KT4D bestand. Cottbus war Vorreiter im Bezug auf den niederflurigen Umbau von KT4D und ließ 1996 Wagen 72 mit einem Niederflurmittelteil ausstatten. Der KTNF6, wie das Fahrzeug nun hieß, bewährte sich gut und ist nach der Umrüstung von 26 weiteren Fahrzeugen heute der einzige eingesetzte Wagentyp.

Hier ein paar Impressionen vom 27.08.2007:


An der Stadthalle treffen alle Straßenbahnlinien der Stadt zusammen. Die große Kreuzungsanlage ist großzügig ausgebaut und erlaubt ein Abbiegen in alle Richtungen. Hier der Wagen 171 von Ströbitz kommend beim Abbiegen auf die Stadtpromenade.


Ein Bild vom Altmarkt darf natürlich nicht fehlen. Das historische Stadtzentrum wird von der Linie 3 durchfahren, auf der hier auch Wagen Nr. 129 unterwegs ist.


Am Bonnaskenplatz, unweit der prachtvollen neuen Bibliothek der Technischen Universität, trennen sich die Wege der Linien 1 und 4. 139 fährt allerdings in Richtung Sachsendorf und erreicht daher hier wieder die gemeinsam genutzte Karlstraße.

Kommentare:

  1. Das ist ja interessant! Wer steht denn hinter diesem blog? nette begleitende Werbeaktion zum Jubiläum! ich mach mal Werbung fuer euch.
    gern wuerde ich auch einen blogroll machen!

    gruesse aus der nachbarschaft klisch.net

    AntwortenLöschen
  2. Hallo "a",

    der Blog ist nur der aktuellere Ableger von www.tram2000.de und das macht ich beides allein. Werbung dafür ist immer gern gesehen.

    Gruß aus Potsdam

    Robert.

    AntwortenLöschen
  3. hallo robert.

    habe in der vergangenen woche soundaufnahmen von trams in potsdam gemacht, stelle ich demnaechst unter cc online.
    gern mache ich werbugn, wie sieht es mit eienr gegenseitigen verlinkung (blogroll) aus??!!

    gruss

    AntwortenLöschen